Sie befinden sich:

2006

   
   

Heute,
Thursday, 21. March 2019

STARTSEITE KONTAKT SEITENFÜHRER  
Herzlich Willkommen
 

 

SERVICE:

 

VERANSTALTUNGEN

 

GÄSTEBUCH

 

GÄSTEBUCHEINTRAG

 

###SUCHE###

 
 

 

 

 
  So hat alles begonnen
Unsere Hunde
Unsere anderen Tiere
Kinderstube
Tiere in Not
my new home
die Zeit bei uns
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004 und früher
Wir sind geblieben
Impressionen
Links
   

 

   

 

 
 

 

2006

Efe Kangal - unser Schmusebär


Omas selbstgestrickter Kuschelwuschel

Unser Efchen sollte erschossen werden - so sagt man - weil er Hund war. Efchen ist ein ganz lieber und sensibler Kangal. Sein neues Zuhause ist jetzt in Brandenburg, Kleinmachnow. Dort hat er viele Freunde unter Mensch und Tier gefunden.

Sein neues Heim ist direkt am Wald. Er liebt es, mit Frauchen und Herrchen zu kuscheln und ist zu einen vollwertigen Familienmitglied geworden. Die Eingewöhnung an sein neues Zuhause hat fast ein Jahr gedauert. Dieses Jahr war für alle Beteiligten nicht einfach. Heute wollen wir einander nicht mehr missen.
Wir alle möchten uns bei Karin nochmals bedanken, die Efchen in Pflege genommen hatte.
Weitere Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterImpressionen aus dem Hundeleben




 
 

Panter u. Familie

Im Sommer 2006 kam Panter mit seiner Hundefamilie zu uns. Er bleibt bei uns.
Kinali lebt nun in der Eifel, Queen und Astrid haben ein neues Zuhause in Schweden gefunden.


Kinali

Kinali wurde von Kangalfreunden im Internet entdeckt und die Entscheidung war nach kurzem Kennenlernen schnell getroffen. Seit Ende November lebt sie in der Eifel nahe Monschau. Sie bewacht ein großes Grundstück und kann sich überall tiefe Löcher graben. Die Anfangsschwierigkeiten waren nach ein paar Monaten schnell überwunden. Kinali hat ihre typischen Kangaleigenschafften behalten, aber zum Positiven ausgebaut. Alle Lebewesen, die einmal auf ihrem Grundstück waren, nimmt sie in ihre Herde auf und beschützt diese. Für einen Kangal gehorcht sie ausgesprochen gut, wenn der Mensch ihr seine Führungsrolle eindeutig klarmacht.




Kaya, Queen und Astrid

Museumsinsel Birka

Diesen Sommer ( 2007 )haben wir wieder unsere ehemaligen Kangals in Schweden besucht.

Es freut uns immer sehr zu sehn wie gut es ihnen geht und dass sie ein Zuhause bei lieben Menschen gefunden haben.















Queen und Astrid


Yaman bei uns

Seine Leute lieben ihn sehr.
Wenn ich ihn wiederhaben wollte, müßte ich alle dazu nehmen.


Yaman und Prenz

Nachdem Yaman (man hat ihn leider vor der Abgabe noch kastriert und die Wolfskrallen entfernt ) und Prenz sich eingeschnüffelt hatten, wurden die Beiden dicke Freunde. Ihr tägliches Spiel hat mir viel Freude bereitet. Es war immer wieder faszinierend wie zwei so unterschiedliche Rüden miteinander auskamen.


Jessy

Jessy lebt nun mit einem Irisch Wolfshund und Katzen zusammen.

Sie liebt es an den Wochenenden im Meer zu baden.

 


Jessy und Gepar

 

die Beiden hatten viel Spass zusammen, täglich lief es so .

Boncuk und Karabash

 

 

 STARTSEITE | IMPRESSUM | SITEMAP | SUCHE | KONTAKT | E-Mail | DRUCKVERSION

 

Design bei Typo3 Webdesigner